Partner Login
DE

Partner

Features Daten Downloads Upgrades Mehr
Anschluss finden

EVO3 Ascension

Das EVO3 Ascension besteht aus bei extrem tiefen Temperaturen kryogenisierten versilberten OCC-Kupferleitern (Ohno Strangguss), umgeben von einem Luft-Dielektrikum mit partiellem FEP-Kontakt, bevor eine weitere Hülse aus extrudiertem FEP die Konstruktion umschließt. Jedes dieser einzelnen Leiterbündel ist mit Mylarfolie und einer weiteren OFC-Abschirmung umwickelt und dann leicht mit luftgefüllten FEP-Röhren verdrillt. Das EVO3 Ascension verringert auf diese Weise den Grundrauschpegel auf ein absolutes Minimum und versieht das musikalische Geschehen mit einer holographischen Abbildung, mehr Luft und Raum sowie einer unvergleichlichen Feindynamik.

Features

AUFBAU: Die Leiter verlaufen parallel und sind leicht verdrillt. Diese etablierte Technik hat sich als effektive Abschirmung gegen hochfrequente und elektromagnetische Einstreuungen bewährt.

A) Leiter: 4,0 m² versilberte Ohno-Strangguss-Kupferleiter bieten im Vergleich zu herkömmlichem OFC einen weitaus höheren Reinheitsgrad. Jeder Leiter ist bis zu -196 ° C tief kryogen behandelt. Die in diesem Kabel verwendete Geometrie und Metallurgie bieten hervorragende Leistung bei äußerst beeindruckender elektrischer Leitfähigkeit.

B) Dielektrikum: Um eine Dielektrizitätskonstanz nahe einem Vakuum zu erhalten, hat IsoTek ein virtuelles Luftdielektrikum mit einer Dielektrizitätskonstanz von nur 1,0548 erstellt. Diese Luftbarriere wird durch minimalen Leiterkontakt und die Verwendung einer FEP-Brücke (Teflon) erreicht. FEP ist ein ausgezeichnetes Dielektrikum für sich, mit niedrigem Koeffizienten und die erste Wahl für die Sicherheit sowohl in Bezug auf die Temperatur als auch die elektrischen Isolierung.

C) Einlage: Klare FEP-Luftschläuche (Teflon) umgeben jeden Leiter und gewährleisten eine niedrige Dielektrizitätskonstanz und die Stabilität der Kabelkonstruktion.

D) Wicklung: Jede Leiterbaugruppe ist in Mylar eingewickelt, um eine individuelle Leiterabschirmung sowie eine weitere Barriere gegen Funkstörungen zu bieten.

E) Abschirmung: Eine geerdete OFC-Abschirmung gewährleistet eine maximale RFI-Unterdrückung und verhindert so Gleichtaktstörungen, die die stromführenden und neutralen Leiter beeinträchtigen.

F) Mantel: PVC wird als Außenmantel verwendet, um ein hohes Maß an Flexibilität und mechanischer Festigkeit zu gewährleisten.

STECKER: Das Ascension-Kabel wird mit IsoTeks ultrahochwertigen audiophilen Steckern aus versilbertem 99,98 % Kupfer konfektioniert.

Klicken Sie auf ein Symbol um mehr Infos zu erhalten.

Massive OCC-Kupferkabel


Wie nicht anders zu erwarten, entspricht die interne Verkabelung jedes IsoTek Produkts immer dem höchsten Standard. Bei den High End-Produkten kommen massive versilberte OCC-Kupferkabel (Ohno Continuous Cast Copper) zum Einsatz, die einen extrem niedrigen Widerstand aufweisen und für höchste Stromstärken geeignet sind. IsoTeks virtuelles Luft-Dielektrikum (VDA) – bestehend aus einem den Leiter umhüllenden FEP-Röhrchen sowie einem extrudierten FEP-Dielektrikum – schützt die gesamte Konstruktion nachhaltig.

Die interne Verkabelung der IsoTek Komponenten ist auf das Portfolio der IsoTek Netzkabel abgestimmt. Die beste Übertragungsqualität wird nämlich erreicht, wenn sich der Aufbau und die Materialeigenschaften der verwendeten Kabel möglichst ähnlich sind – ganz gleich, ob es sich um signalführende Kabel oder Ihre Netzkabel handelt.

Hochwertige Bauteile


In jedem IsoTek Produkt kommen ausschließlich die besten elektrischen Bauteile zum Einsatz, von denen viele eigens für IsoTek gefertigt werden. Für die Gehäuse und weitere Bauteile verwenden wir hochwertigste Metalle und Materialien, wobei sich der hohe Qualitätsanspruch genauso auf die Platinendesigns erstreckt, die speziell auf hohe Stromstärken und außerordentlich niedrige Impedanzen ausgelegt sind. Hierfür wird bis zu achtmal mehr Kupfer verwendet als beim allgemeinen Standard üblich, bevor die Oberflächen versilbert werden.

Die interne Verkabelung besteht ebenfalls aus hochreinem versilberten Kupfer, wobei als Dielektrikum entweder FEP (Fluorethylen-Propylen) oder IsoTeks virtuelles Luft-Dielektrikum (VDA) zum Einsatz kommt. Die VDA-Technologie besteht aus einem den Leiter umhüllenden FEP-Röhrchen sowie einem extrudierten FEP-Dielektrikum, das die gesamte Konstruktion schützt. Das Resultat ist eine konkurrenzlos widerstandsarme, optimal auf hohe Leistungen abgestimmte Stromversorgung.

Erhältliche Farben

Massive OCC-Kupferkabel


Wie nicht anders zu erwarten, entspricht die interne Verkabelung jedes IsoTek Produkts immer dem höchsten Standard. Bei den High End-Produkten kommen massive versilberte OCC-Kupferkabel (Ohno Continuous Cast Copper) zum Einsatz, die einen extrem niedrigen Widerstand aufweisen und für höchste Stromstärken geeignet sind. IsoTeks virtuelles Luft-Dielektrikum (VDA) – bestehend aus einem den Leiter umhüllenden FEP-Röhrchen sowie einem extrudierten FEP-Dielektrikum – schützt die gesamte Konstruktion nachhaltig.

Die interne Verkabelung der IsoTek Komponenten ist auf das Portfolio der IsoTek Netzkabel abgestimmt. Die beste Übertragungsqualität wird nämlich erreicht, wenn sich der Aufbau und die Materialeigenschaften der verwendeten Kabel möglichst ähnlich sind – ganz gleich, ob es sich um signalführende Kabel oder Ihre Netzkabel handelt.

Hochwertige Bauteile


In jedem IsoTek Produkt kommen ausschließlich die besten elektrischen Bauteile zum Einsatz, von denen viele eigens für IsoTek gefertigt werden. Für die Gehäuse und weitere Bauteile verwenden wir hochwertigste Metalle und Materialien, wobei sich der hohe Qualitätsanspruch genauso auf die Platinendesigns erstreckt, die speziell auf hohe Stromstärken und außerordentlich niedrige Impedanzen ausgelegt sind. Hierfür wird bis zu achtmal mehr Kupfer verwendet als beim allgemeinen Standard üblich, bevor die Oberflächen versilbert werden.

Die interne Verkabelung besteht ebenfalls aus hochreinem versilberten Kupfer, wobei als Dielektrikum entweder FEP (Fluorethylen-Propylen) oder IsoTeks virtuelles Luft-Dielektrikum (VDA) zum Einsatz kommt. Die VDA-Technologie besteht aus einem den Leiter umhüllenden FEP-Röhrchen sowie einem extrudierten FEP-Dielektrikum, das die gesamte Konstruktion schützt. Das Resultat ist eine konkurrenzlos widerstandsarme, optimal auf hohe Leistungen abgestimmte Stromversorgung.

Händler finden

Auszeichnungen

Technische Daten

LEITERQUERSCHNITT 3 x 4,0 qmm
LEITERMATERIAL versilbertes Ohno Strangguss Kupfer (OCC)
LEITERBEHANDLUNG Kryogenisch bei -196° C
DIELEKTRIKUM Luft mit partiellem Fluorethylenpropylen (FEP)-Kontakt
DIELEKTRISCHE KONSTANTE 1,1
EINLAGE Fluorethylenpropylen (FEP) Röhren
PVC-MANTELABGRENZUNG Mylar/OF-Geflecht
SCHUTZ Sauerstofffreies Kupfergeflecht (OFC) je Stecker
AUSSENMANTEL Hochflexibles PVC
BELASTBARKEIT (KABEL) 55 A
KABELLÄNGE 2,0 m Standard (Sonderlängen verfügbar)
AUSSENDURCHMESSER 20 mm
STECKER versilberte OFC audiophile Stecker
Für alle High-End Audiokomponenten wie CD-Spieler, DACs, Vorverstärker, Tuner, Blu- ray Player, Musicserver, Leistungsverstärker, Aktivlautsprecher, Subwoofer u.v.m.

Verfügbare Eingänge

Verfügbare Ausgänge

Downloads

Katalog

Kabel Broschüre 2018

Pressemitteilung

Pressemitteilung 2019

Empfohlene Upgrades

EVO3 Genesis One

Der Genesis One ist ein Sinuswellengenerator mit extrem geringen Verzerrungen. Das Gerät verhilft der angeschlossenen Audioquelle oder einem Vorverstärker zu einem deutlich wahrnehmbaren Zugewinn in der Klangqualität. Mehrere Genesis One lassen sich miteinander kombinieren und über ein gemeinsames Netzkabel anschließen.

EVO3 Genesis One
READ MORE
EVO3 Titan One

Die ultimative Hochstrom-Versorgung für Vollverstärker, Mono- und Stereo-Endstufen enthält eine modifizierte Version von IsoTeks einzigartiger Direct-Coupled© Technologie und versorgt so die angeschlossene Hochstrom-Komponente mit einem absolut stabilen, niederohmigen und sauberen Strom.

EVO3 Titan One
READ MORE
EVO3 Genesis

Der IsoTek EVO3 Genesis definiert den Begriff Strom-Regeneration völlig neu. Die Sinuskurve des Stroms wird nicht – wie bei anderen Geräten üblich – korrigiert, sondern vollständig neu erzeugt. Die Verzerrungen liegen dabei unter 0,3 %. Der Genesis vereint zwei solcher Netzgeneratoren in einem Gehäuse.

EVO3 Genesis
READ MORE

Händlersuche

Sauberer Strom in über 50 Ländern

IsoTek hat Händler auf der ganzen Welt um unsere Produkte zu präsentieren und unseren Kunden den besten lokalen Service durch Fachleute zu bieten. Bitte wählen Sie Ihr Land aus, um einen IsoTek-Lieferanten in Ihrer Nähe zu finden.